Vortragsthemen

  • Das Gedächtnis des Körpers. Der Körper als Raum der Erinnerung. Zu Texten von Anne Duden.
  • Hunger.Stillen. Vom Essen in der Literatur
  • Der archäologische Blick. Vom Sehen in der Literatur.
  • Krankheit als Metapher. Schreibweisen von Krankheit. Bedeutungen und Inszenierungen. 
  • Das andere Gedächtnis. Strategien, Konzeptionen und Metaphoriken des Erinnerns in Texten des 20. Jahrhunderts.
  • Reisende auf einem Bein. Über Grenzen schreiben. Das Deterritoriale als poetisches Programm.
  • Bis an eine unerhörte Grenze. Zur erinnerungskonstitutiven Funktion von Musik in literarischen Texten des 20. Jahrhunderts.
  • Begrenzte Räume. Darstellungen von Gefängnis und Gefangenschaft in der Literatur.
  • Nachbarschaften. Zum Schreiben von Libuse Moníkova. 
  • Was kommt. Utopische und dystopische Entwürfe in der Literatur.
  • "Primaten, Gemeinschaft, Gefühle." Von Tieren (und Menschen) in der Literatur.
  • "Manchmal mußte man fortgehen, anderswohin" Literarische Schreibweisen und Perspektiven von Migration.

 

Moderationen / Einführungen zu

György Dragoman, Herta Müller, Imre Kertesz, Attila Bartis, Esther Kinsky, Serhij Zhadan, Sasha Marianna Salzmann, István Kemény, Iman Humaidan, Ilma Rakusa, Lenka Reinerova, Tanja Maljartschuk, Georgi Gospodinov, György Konrád, Marica Bodrozic, Olga Martynova, Peter Waterhouse, Tarek Eltayeb, Franjo Francic, Christine Pitzke, Rodica Draghincescu, Bora Cosic, Catalin Florescu, Luis-Philippe d'Alembert, Drago Jancar, Oksana Sabuschko, Olga Tokarczuk, Kurt Drawert, Dragan Velikic, Leopold Federmeier, Thomas Stangl, Feridun Zaimoglu, Jochen Jung, Klaus Hoffer, Christoph W. Bauer, Lisa Mayer, Ivan Ivanij, Ilija Trojanow, Zsuzsanna Gahse, Feridun Zaimoglu, Bachtyar Ali, Zoran Feric, Thomas Lang, Askold Melnyczuk, Michael Stavaric, Santos Lopez, Galsan Tschinag, Wilhelm Genazino, Hiromi Ito, Olga Sedakowa, Alma Lazarevska, Nava Ebrahimi, Terezia Mora, Juri Rycheu, Istvan Eörsi, Mila Haugova, Eginald Schlattner, Maja Vidmar, Robert Hasz, Nina Kokelj, Irena Vrkljan, Tschingis Aitmatov, Lesego Rampolokeng, Angela Krauß, Monique Schwitter, Nellja Veremej, Joanna Bator, Jurij Wynnitschuk, Ales Steger, Zsófia Bán, Dorothee Elmiger, Krisztina Tóth, Lászlo Darvasi u.a.